Spassegger-Theater Kisslegg e.V.

„Die falsche Katz“

2011/1226.12.11 - 07.01.12 Schwank in drei Akten von Maximilian Vitus

Eine kleine Wirtschaft nagt am Existenzminimum. Ein dort wohnender Maler bekommt vom Hotelier nebenan den Auftrag, ein Reklameschild für dessen Hotel „Schwarze Katz“ zu malen. Den Preis für die Arbeit bezahlt er aber nicht. So bleibt das Schild im Wirtsgarten der kleinen Wirtschaft stehen. Ankommende Gäste kehren nun in der „falschen“ Katz ein - zur großen Freude des Wirts und zur Verzweiflung des Hoteliers.

Spieler und Helfer

August Nothaft Wirt „Zur blauen Gans“ Peter Weiland
Lisl Kellnerin Sandra Heinelt
Korbi Hausknecht Horst Kriegl
Julius Hamel Gast aus Plochingen Georg Maier
Alma Hamel seine Frau Heidi Kübler
Mathias Rammelmayer Wirt „Zur schwarzen Katz“ Dietmar Mergenthaler
Frau Schädle Feriengast aus Stuttgart Manuela Joos
Ria ihre Tochter Verena Fießinger,
(2. Besetzung: Claudia Glötzinger)
Max Fink junger Mann Frank Weber
Stefan Maler Christian Horn
Regisseur Horst Kriegl, Adolf Heinrich
Souffleur Adolf Heinrich
Maske Verena Fießinger
Bühnenbau / Tontechnik Mario Fießinger
Bühnenbild / Bühnenmalerei Manfred Schlude, Heidi Kübler,
Gabi Fießinger, Verena Fießinger
2009 - 2018 Spassegger-Theater Kisslegg e.V.