Spassegger-Theater Kisslegg e.V.

„Der keusche Josef“

2009/1026.12.09 - 05.01.10 Ländliche Posse in drei Akten von Hannes Bauer

Josef lebt mit seinem Sohn Sepp und mit Anna, der Frau seines verstorbenen Bruders, unter einem Dach. Auf Grund ihres Nachnamens „Maier“ kommt es immer wieder zu Verwechslungen mit anderen „Maiers“. Diesmal hat es aber für Josef und dessen Freund Xaver fatale Folgen. Die Beiden sind zu einer Taufe in die Stadt gefahren. Dort angekommen, verbringen sie aber den ganzen Tag in einer Weinstube. Wieder daheim, erzählen sie von der schönen Taufe, nicht wissend, dass diese gar nicht stattgefunden hat. Jetzt ist die Erklärungsnot gegenüber den beiden Damen groß. Als dann auch noch Anni, ein Mädchen, das sie in der Stadt kennengelernt hatten, mit Sack und Pack vor der Tür steht, wird es mehr als eng für die beiden...

Spieler und Helfer

Josef Maier Landwirt Dietmar Mergenthaler
Sepp sein Sohn Mario Fießinger
Anna Schwägerin & Haushälterin Manuela Joos
Xaver Wagner Freund von Josef Georg Maier
Therese dessen Frau Heidi Kübler
Anni liebes, lustiges Wesen Verena Fießinger
Dorfpfarrer Peter Weiland
Regisseur Horst Kriegl
Souffleur Adolf Heinrich
1. Vorstand Albert Neher
Maske / 2. Vorstand Verena Fießinger
Bühnenmaler Wolfgang Netuschil
Bühnenbild Manfred Schlude
2009 - 2018 Spassegger-Theater Kisslegg e.V.